Investmentidee: Münchener Rückversicherungs AG

Investmentidee: Münchener Rückversicherungs AG

Mittwoch, 10. August 2016Lesezeit: 2 Minuten

Die Münchener Rück ist eine der größten Rückversicherungs-Gesellschaften der Welt. Das Unternehmen ist nebst der Rückversicherungen auch in den Bereichen Lebens- und Krankenversicherung tätig.

 

Zu Beginn der Woche veröffentlichte der DAX-Konzern sein Ergebnis für das zweite Quartal, welches unter hohen Zahlungen für Unwetterschäden gelitten hatte. So entstanden Kosten von 542 Millionen Euro, von welchen 400 Millionen allein auf die enormen Waldbrände in Kanada zurück zu führen sind. Die Analysten von JP Morgan gehen sogar davon aus, dass das Q2 2016 das teuerste Quartal der Rückversicherer seit 2011 gewesen ist. Des Weiteren beeinflussten Restrukturierungskosten der Tochtergesellschaft Ergo das Ergebnis negativ.

 

Trotzdem konnte das Unternehmen mit dem Zahlenwerk die Analysten überraschen. Denn ein großer Gewinnrückgang konnte vor allem durch den Verkauf langfristiger, hochverzinster Anleihen verhindert werden. Außerdem spielte das Brexit-Votum den Münchnern in die Karten. Währungsgewinne von 340 Millionen Euro konnten durch den Anstieg bei Yen und Dollar und dem Verfall des Pfund Sterling eingenommen werden.

 

Somit überstiegt der tatsächliche Gewinn mit 974 Millionen Euro die Analysten-Prognosen um mehr als das Doppelte und man ist auf einem guten Weg das im ersten Quartal gesetzte Gewinnziel von 2,3 Milliarden Euro in diesem Jahr zu erreichen.

 

Diese Nachrichten erfreuten vor allem die Anleger: Die Aktie legte am Dienstag um über fünf Prozent zu und steht nun bei 161,30 Euro (Stand: 09.08.2016). Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von 10 und einem Dividendenrendite von 5,2 bewerten zahlreiche Marktteilnehmer die Aktie als preiswert. Analysten von Bloomberg setzten das 12-Monats-Kursziel auf 170,43 Euro. 12 Analysten bewerten die Aktie mit Kaufen, 20 mit Halten und 5 Analysten bewerten die Aktie mit Verkaufen.

 

Da der weitere Kursverlauf der Aktie von einer Vielzahl konzernpolitischen, branchenspezifischen und ökonomischen Faktoren abhängig ist, sollten Anleger diese Risiken bei ihren Investmententscheidungen berücksichtigen. Entwicklungen können jederzeit anders verlaufen als Anleger es erwarten, wodurch Verluste entstehen können.

 

 

Aktienanleihen

 WKN BasiswertKupon p.a.Basis-
preis
Rend.
max.
Bewertungs-
tag
GeldBriefZeit  
VQ4VJQ
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 2,00% 22,00 0,43% 18.03.2022 100,11 100,21 10:37
VQ33D2
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 3,00% 23,00 0,56% 18.03.2022 100,30 100,40 10:49
VP87XP
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 6,50% 24,00 0,19% 17.12.2021 100,09 100,44 09:40
VQ3GCC
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 3,00% 24,00 0,72% 18.03.2022 100,13 100,23 10:49
VQ5BGZ
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 5,50% 25,00 0,23% 17.12.2021 100,03 100,38 10:19
VQ5PRC
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 4,00% 25,00 0,95% 18.03.2022 100,23 100,33 10:49
VQ5BGT
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 6,00% 26,00 1,23% 18.03.2022 100,56 100,66 10:49
VQ5BGW
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 7,00% 26,00 0,30% 17.12.2021 99,88 100,48 09:40
VQ6SXW
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 3,50% 26,00 2,35% 17.06.2022 99,50 99,60 10:49
VQ5BGS
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 7,50% 27,00 1,62% 18.03.2022 100,64 100,74 10:49
VQ5PRH
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 7,50% 27,00 0,40% 17.12.2021 99,91 100,51 09:40
VQ1LG2
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 13,50% 28,00 0,61% 17.12.2021 100,17 100,77 10:49
VQ5PRD
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 8,00% 28,00 2,15% 18.03.2022 100,27 100,37 10:49
VQ5PRJ
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 9,50% 28,00 0,60% 17.12.2021 99,92 100,52 10:49
VQ6SXX
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 5,50% 28,00 3,74% 17.06.2022 99,24 99,34 10:49
VQ82AX
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 3,00% 28,00 3,79% 17.06.2022 97,82 97,92 10:49
VQ93T7
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 2,00% 28,00 4,70% 16.09.2022 96,87 96,97 10:49
VQ5BGY
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 13,50% 29,00 0,95% 17.12.2021 99,80 99,90 10:49
VQ5PRF
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 9,50% 29,00 2,84% 18.03.2022 100,04 100,14 10:49
VX28RP
  • nachhaltig
  • Quanto
ABB 4,00% 29,00 5,66% 16.09.2022 97,57 97,67 10:49

 

 

Wichtige Risiken:

 

Marktrisiko: Anleger sollten beachten, dass die Entwicklung des Aktienkurses des o.g. Unternehmens von vielen unternehmerischen, konjunkturellen und ökonomischen Einflussfaktoren abhängig ist, die bei der Bildung einer entsprechenden Marktmeinung berücksichtigt werden sollten. Der Aktienkurs kann sich immer auch anders entwickeln als Anleger es erwarten, wodurch Verluste entstehen können. Zudem sind vergangene Wertentwicklungen und Analystenmeinungen kein Indikator für die Zukunft.

 

Emittenten- / Bonitätsrisiko: Anleger sind dem Risiko der Insolvenz, das heißt einer Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit des Emittenten (Vontobel Financial Products GmbH, Frankfurt am Main) ausgesetzt. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals ist möglich. Das Produkt unterliegt als Schuldverschreibung keiner Einlagensicherung.

30.11.2021 10:49:58

 
So wollen wir miteinander diskutieren! Beachten Sie bitte unsere Blog-Netiquette.

 

Kommentar schreiben

 

  

 

  

 

* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden