Vontobel Zertifikate
Zurück

Long Mini Futures auf Deutsche Lufthansa AG

  • WKN VT3KBT
  • ISIN DE000VT3KBT2
Geld-
Brief-
WährungEUR
Kurs von-
  • „Sekundärmarktphase“ bedeutet, dass wir aus rechtlichen Gründen für diese Produkte nur während den deutschen Börsenhandelszeiten Preisindikationen auf dieser Webseite anzeigen dürfen. Die Produkte können grundsätzlich weiterhin börslich und außerbörslich gehandelt werden.
    Sekundärmarktphase
Die Primärmarktphase für dieses Produkt ist beendet. Der Market Maker stellt für dieses Produkt auch weiterhin fortlaufend An- und Verkaufskurse.
Deutsche Lufthansa AGEUR 
Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Indikation handelt.

Dokumente

Kennzahlen
Hebel

Hebel (englisch: leverage) wird im Allgemeinen der Faktor genannt, der angibt, wie stark der Preis eines Derivats auf eine Kursänderung des Basiswertes reagiert. Durch einen Hebel kann der Anleger überproportional an der Kursentwicklung des Basiswertes partizipieren. Der Hebel wirkt wie ein Verstärker (Hebelwirkung, Leverage Effekt). Der Hebel zeigt an, um wie viel Prozent der Preis eines Kauf-Optionsscheins theoretisch steigen bzw. fallen sollte, wenn der Kurs des Basiswerts um 1 Prozent steigt bzw. fällt. Er besitzt eine beschränkte Aussagekraft, da er eine gleich starke absolute Kursveränderung von Hebelprodukt und Basiswert unterstellt. Ein besseres Maß für die Ermittlung der Hebelwirkung ist die Kennzahl Omega.

2,20
Abstand zu Stop-Loss42,62%
Value at Risk27,17%
Informationen zur Laufzeit
Festlegungstag11.11.2011
Erster Börsenhandelstag14.11.2011
Valuta16.11.2011

Aktuelle Kursinformationen

Intraday1 Woche1 Monatseit Jahresbeginn1 Jahrseit Emission
bis
ProduktBasiswert

Laden der Daten

Performance
BasiswertSchlusskursBasispreisStop-Loss-BarriereAbstand zu Stop-Loss
EUR 10,45EUR 5,75EUR 6,02842,62%

Kein Chart verfügbar

Kennzahlen
Hebel

Hebel (englisch: leverage) wird im Allgemeinen der Faktor genannt, der angibt, wie stark der Preis eines Derivats auf eine Kursänderung des Basiswertes reagiert. Durch einen Hebel kann der Anleger überproportional an der Kursentwicklung des Basiswertes partizipieren. Der Hebel wirkt wie ein Verstärker (Hebelwirkung, Leverage Effekt). Der Hebel zeigt an, um wie viel Prozent der Preis eines Kauf-Optionsscheins theoretisch steigen bzw. fallen sollte, wenn der Kurs des Basiswerts um 1 Prozent steigt bzw. fällt. Er besitzt eine beschränkte Aussagekraft, da er eine gleich starke absolute Kursveränderung von Hebelprodukt und Basiswert unterstellt. Ein besseres Maß für die Ermittlung der Hebelwirkung ist die Kennzahl Omega.

2,20
Abstand zu Stop-Loss42,62%
Value at Risk27,17%
Informationen zur Laufzeit
Festlegungstag11.11.2011
Erster Börsenhandelstag14.11.2011
Valuta16.11.2011
Stammdaten
ProdukttypMini Futures
VT3KBT
DE000VT3KBT2
TypLong
Basiswert / Basiswert-ISINLufthansa
DE0008232125
Bezugsverhältnis1
HandelswährungEUR
AbwicklungsartZahlung (Cash Settlement)
BörsenlistingEUWAX® (Stuttgart), Boerse Frankfurt Zertifikate Premium (Frankfurt)
Emittent und Garantin
EmittentVontobel Financial Products GmbH, Frankfurt am Main
GarantinVontobel Holding AG, Zurich