Tiefzinsumfeld: Renditequellen suchen - und finden

Tiefzinsumfeld: Renditequellen suchen - und finden
Wichtige rechtliche Hinweise

Sparen lohnt nicht, investieren ist Trumpf

Klassische Sparanlagen erbringen so gut wie keine Erträge mehr und für Barbestände werden zum Teil schon Einlagengebühren erhoben. Wie steht es eigentlich mit konventionellen Zinsanlagen wie Staatsanleihen? Ein ernüchternder Blick auf die Renditeentwicklung zeigt auch hier: Trotz der typischerweise langen Laufzeiten generieren sie so gut wie keine Erträge mehr.

Daher halten Anleger Ausschau nach cleveren Alternativen zur klassischen Zinsanlage. Doch um ansprechende Renditen zu erwirtschaften, muss man höhere Risiken eingehen als bei klassischen Sparformen. »Investieren« heißt nun die Devise, denn das Eingehen von gewissen Risiken kann möglicherweise in Bezug auf bestimmte Anlageklassen in Form von attraktiven Renditechancen belohnt werden.

 

Lesen Sie hierzu den interessanten Artikel in unserem mehrwert Kundenmagazin