Wertpapiere bezogen auf Deutsche Börse AG: Weitere Informationen zur Fusion mit NYSE Euronext

Die Deutsche Börse AG hat heute mitgeteilt, dass bislang die Mindestannahmeschwelle von 75% für das Umtauschangebot überschritten wurde. Die vorläufige Annahmequote liegt derzeit bei über 80%. Die vorläufige Annahmequote kann noch steigen oder fallen.

Die zum Umtausch eingereichten Deutsche Börse-Aktien werden voraussichtlich unter der ISIN DE000A1KRND6 an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden.

Entsprechend dem beabsichtigten Vorgehen der für unsere Wertpapiere bezogen auf die Deutsche Börse-Aktie maßgeblichen Terminbörse EUREX werden wir den Basiswert unserer betroffenen Wertpapiere ebenfalls auf die zum Umtausch eingereichten Deutsche-Börse-Aktien (ISIN: DE000A1KRND6) umstellen.

Die Umstellung erfolgt frühestens mit der Bekanntgabe des Ergebnisses des Tauschangebots durch den Bieter. Die Umstellung auf die zum Umtausch eingereichten Aktien würde mit Wirkung zum nächsten Handelstag
vorgenommen.

Über den weiteren Verlauf werden wir Sie informieren, sofern Änderung bzw. neue Informationen im Verlauf
der Transaktion dies erforderlich machen.
Frankfurt am Main, 14.07.2011Vontobel Financial Products GmbH