Vorabbekanntmachung Syngenta AG: Übernahmeangebot ChemChina

Das Unternehmen Syngenta AG hat am 3. Februar 2016 in einer Pressemitteilung bekannt gegeben, dass China National Chemical Corporation den Aktionären der Syngenta AG eine Bar-Offerte unterbreiten wird. Die letzte Angebotsfrist ende am 04. Mai 2017. Die definitive Meldung des Zwischenergebnisses des Angebotes erfolgt am 10. Mai 2017.

Sofern China National Corporation gleichzeitig das unwiderrufliche Zustandekommen des Angebotes erklärt, wird der Emittent voraussichtlich von seinem Recht zur ausserordentlichen Kündigung der Wertpapiere bezogen auf Syngenta AG gemäss den Emissionsbedingungen Gebrauch machen und diese Kündigung am 11. Mai 2017 separat gemäß den Vorschriften in den Emissionsbedingungen bekannt machen.


In einem solchen Fall würde ein etwaiger Auszahlungsbetrag für die betroffenen Wertpapiere bis zum 18. Mai 2017 ausgezahlt werden.


Frankfurt am Main, 20.04.2017Vontobel Financial Products GmbH