Anpassung von Wertpapieren bezogen auf Deutsche Börse AG

Die Deutsche Börse AG hat am 31. März 2017 die Beendigung des geplanten Zusammenschlusses zwischen der Deutsche Börse AG und der London Stock Exchange Group plc bekannt gegeben. Gemäß der Mitteilung erfolgt die Rückabwicklung des Tauschangebots, sowie die Einstellung des Handels in den zum Verkauf eingereichten Deutsche-Boerse-Aktien mit Ablauf des regulären Handels am 3. April 2017. Entsprechend den Emissionsbedingungen haben wir das Wertpapier mit Wirkung zum 4. April 2017 (Stichtag) wie unten dargestellt angepasst.
ISIN alt: DE000A2AA253
ISIN neu: DE0005810055
Bloomberg Symbol alt: DB11 GY Equity
Bloomberg Symbol neu: DB1 GY Equity
Frankfurt am Main, 03.04.2017Vontobel Financial Products GmbH